Neuigkeiten vom 2.BA

Er schreitet voran. Schritt für Schritt … der 2. Bauabschnitt.
Noch in dieser Woche wird das Baugerüst entfernt. Zu sehen sein wird dann die aussagekräftig geklinkerte Fassade des Neubaus. Die Arbeiten rund um den Außenbereich beginnen voraussichtlich Ende der nächsten Woche.
Sie sehen, es geht voran.

“Von Algarve bis Ziegenherde” – neue Ausstellung in der Geschäftsstelle

Nach unzähligen Ausstellungen unserer Mitglieder und MieterInnen wollen wir etwas Neues wagen und stellen die MitarbeiterInnen selbst in den Mittelpunkt, um ihre schönsten (Urlaubs-) Erlebnisse zu präsentieren. In der 51. Ausstellung dreht sich alles um Lieblingsfotografien der Soli-MitarbeiterInnen. Weiterlesen

Absage unseres Sommerfestes

Liebe Mitglieder, Mieterinnen und Mieter,

es hatte sich bereits angedeutet und doch haben wir bis zuletzt gehofft und überlegt, ob eine Verlegung möglich wäre. Momentan kann jedoch niemand voraussehen, ob und unter welchen Bedingungen eine Veranstaltung stattfinden kann. Daher haben wir uns schweren Herzens entschlossen, die Planungen einzustellen und unser diesjähriges Sommerfest abzusagen. Die festgelegten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus machen eine Durchführung einer Großveranstaltung schwer.
Wir hoffen sehr, im nächsten Jahr – dem 65.Jubiläumsjahr der Genossenschaft – wieder alle geplanten Veranstaltungen durchführen zu können.

Wir bitten um ihr Verständnis, aber die Gesundheit aller steht hier im Mittelpunkt unserer Entscheidung. Bleiben Sie gesund!

Vertreterversammlung 2020 wird verschoben

In den zurückliegenden Wochen haben die gravierenden Auswirkungen der COVID-19-Pandemie das öffentliche Leben in Berlin wesentlich beeinflusst. Auch unsere Genossenschaft ist von den gesetzlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie in vielen Bereichen betroffen.

Angesichts der durch den Berliner Senat festgelegten Maßnahmen kann deshalb unsere am 10.06.2020 geplante Ordentliche Vertreterversammlung nicht stattfinden. Vorstand und Aufsichtsrat haben beschlossen, die Vertreterversammlung in das 2. Halbjahr 2020 zu verschieben und als neuen Termin den 26.10.2020 festgelegt.

Die Guthaben aus den Anteilen der ausgeschiedenen Mitglieder sollen Ende Juni 2020 ausgezahlt werden.

Wir sind optimistisch, dass in den nächsten Wochen schrittweise auch wieder Normalität in die genossenschaftlichen Aktivitäten einziehen kann.

Neue Impressionen 2.BA

Lange ist es her, dass wir über den 2. Bauabschnitt unseres Neubaus geschrieben haben. Wir möchten Ihnen die neuen Bilder von der Baustelle natürlich nicht vorenthalten. Die Bauarbeiten verlaufen weiterhin planmäßig und die aussagekräftigen Klinker sind weitestgehend angebracht.

Auch der Innenbereich unseres Mitgliedertreffs wird momentan ausgebaut. Wir sind gespannt, wie sich der Treff entwicklen wird und bei Ihnen ankommt.

 

Bibliothek ab heute wieder geöffnet

Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen (Maskenpflicht, Mindestabstand von 1,5 Metern etc.), haben Sie ab heute, dem 25. Mai 2020, wieder die Möglichkeit, Bücher, CDs und DVDs in unserer Bibliothek auszuleihen. Bis auf Weiteres ist kein längerer Aufenthalt in den Bibliotheksräumen möglich. Weitere Informationen erhalten Sie von unseren ehrenamtlichen Mitgliedern vor Ort.

Gästewohnungen wieder buchbar

Ab dem 25. Mai 2020 stehen Ihnen wieder unsere Gästewohnungen zur Anmietung zur Verfügung. Wir bitten Sie, die Hygienemaßnahmen und den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten. Außerdem empfehlen wir unseren Gästen bei der Anmietung der Gästewohnung ggf. den freiwilligen Endreinigungsservice zu nutzen.

Corona Information

Die Corona-Krise stellt viele Menschen vor große Probleme. Einkünfte brechen weg, finanziellen Rücklagen sind schnell aufgebraucht. Die Gefahr steigt, dass wichtige Zahlungen für Mieten, Versicherungen, Strom usw. nicht mehr gesichert sind.

Auch unsere Mitglieder sind von solchen Ängsten und Problemen in Folge von Corona nicht ausgenommen. Sorgen und Unsicherheiten machen sich im alltäglichen Leben breit und können persönlich stark belasten. Weiterlesen

Gedenktafel für Walter Enghardt enthüllt

Anlässlich seines 100. Geburtstags enthüllten die Vorstände Torsten Eckel und Torsten Klimke gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Günther Freitag am 07.05.2020 feierlich im Hauseingangsbereich der Schillingstraße 30 eine Gedenktafel zu Ehren von Walter Enghardt.

Walter Enghardt hat mehr als 60 Jahre als Vorstand, Vertreter, Vertreterobmann und Ehrenvorsitzender die Entwicklung unserer Genossenschaft maßgeblich geprägt.
Die Tafel in dem Wohnhaus in Mitte, in dem er bis zu seinem Tod 2018 lebte, soll an sein Engagement für die Genossenschaft erinnern.

Einschränkungen gelten weiterhin

Liebe Mitglieder und Mieter,

die bereits ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus gelten weiterhin:

  • Wir schränken den Besucherverkehr in den Geschäftsstellen ein. Sie erreichen uns telefonisch, per E-Mail oder Kontaktformular auf der Homepage. Ein persönlicher Besuch ist nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache mit den Mitarbeitern möglich.
  • AlleVeranstaltungen und Kurse sind abgesagt. Die Mitgliedertreffs sind geschlossen.
  • Unsere Bibliothek bleibt geschlossen.
  • Bis auf Weiteres werden keine Gästewohnungen und Mitgliedertreffs vermietet.
  • Die Vertreterstammtische sind bis auf Weiteres abgesagt.
  • Keine Sprechstunden der Schlichtungskommission.

Helfen Sie mit, nehmen Sie Rücksicht und halten Sie die Verhaltensregeln ein, um Ihre Gesundheit und die Ihrer Mitmenschen zu schützen.

  • Einhaltung der Kontaktbeschränkungen
  • Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Personen
  • Hust- und Niesetikette
  • regelmäßiges Händewaschen für mindestens 30 Sekunden

Wir bedauern diese Maßnahmen sehr und hoffen auf Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!