Sie ist da – neue Mitgliederinformation bald bei Ihnen zu Hause

Die Tage werden länger und somit auch die Zeit etwas Informatives und Anregendes zu lesen. In den nächsten Tagen werden Sie daher unsere neue Mitgliederinformation 01/2016 in Ihren Briefkästen finden und voller Vorfreude in den Händen halten. Mit Themen wie Neubau „Am Friedrichsfelder Anger“, Betriebskosten aktuell oder auch der Einladung zum Sommerfest wollen wir Sie umfangreich über das Geschehen in unserer Genossenschaft informieren. Wie auch in jedem Mieterheft darf der Veranstaltungskalender für das nächste Halbjahr nicht fehlen. Also lehnen Sie sich zurück und schmökern Sie sich durch das neue Heft*.
Viel Spaß!

* Auch als PDF-Dokument steht Ihnen die Mitgliederinformation im Downloadbereich zur Verfügung.

Grundrisse Neubau Massower Str. 22-24A

Der Neubau steckt in vollem Gange und wir bekommen hin und wieder Nachfragen zu bemaßten Grundrissen einzelner Wohnungen in der Massower Straße 22-24A. Gern möchten wir die Pläne mit Ihnen teilen, doch durch die sehr hohe Datenmenge ist es uns nicht möglich diese online zur Verfügung zu stellen. Sollten Sie dennoch großes Interesse haben, wenden Sie sich bitte direkt an Frau Passig und erkundigen sich nach den Grundrissen mit Maß.

Ergebnisse der Ordentlichen Vertreterversammlung

 

,,Das Jahr 2015 war ein gutes Jahr‘‘ konnte Herr Eckel, kaufmännischer Vorstand unserer Genossenschaft, am 29.06.2016 in der 32. Ordentlichen Vertreterversammlung vortragen. Weiterlesen

Neue Spielplatzgestaltung in Alt Friedrichsfelde

Schaukeln, Wippen, Hängen, Balancieren – ein Wonnenschauer für jedes Kind

Am 09.06.2016 wurde im Wohninnenhof der Genossenschaft in Alt Friedrichsfelde/Robert-Uhrig-Straße/Massower Straße ein Spielpatz mit neuen Spielgeräten für die Kinder aus dem Wohngebiet eingeweiht.

Im Beisein des Vorstandes der Genossenschaft sowie Erziehern und Kindern unserer Patenkita ,,Purzelbaum“ nahmen die Kinder Ihren neuen Spielplatz mit großer Freude in Besitz.

Neue Fotoausstellung in der Geschäftsstelle

,,Sehn Se – ooch det is Berlin!“

Am 15. Juni 2016 wurde eine neue Fotoausstellung unseres Mitgliedes Helmut Knaute im Beisein des Vorstandes der Genossenschaft und weiterer Gäste eröffnet. Weiterlesen

Aktuelles Bild vom Neubau

Regelmäßig erhalten Sie hier aktuelle Bilder des Neubaus. Stand: 03.05.2017, 13:20 Uhr

Große Resonanz zum Neubau ,,Am Friedrichsfelder Anger‘‘

Mehr als 160 Interessierte nahmen die Einladung des Vorstandes zur Informationsveranstaltung zum Neubau „Am Friedrichsfelder Anger“ am 10.06.2016  im ABACUS Tierpark Hotel wahr. Weiterlesen

Informationsveranstaltung zum Neubau „Am Friedrichsfelder Anger“ am 10.06.2016

Welchen Grundriss haben die Wohnungen? Wie hoch ist die Miete? Wann können voraussichtlich die ersten Wohnungen bezogen werden?

Um über diese Fragen weiter ins Gespräch zu kommen und frühzeitig Antworten zu geben, lädt die WG Solidarität eG am Freitag, den 10.06.2016 um 15.30 Uhr, Interessierte zu einer Informationsveranstaltung ins ABACUS Tierpark Hotel, Franz-Mett-Straße 3-9 10319 Berlin, ein.

Weiterlesen

Grundsteinlegung „Am Friedrichsfelder Anger“ in Berlin-Lichtenberg

Festlicher Baubeginn mit Mörtel und Hammer

Heute, am 10.Mai 2016, legte die Wohnungsbaugenossenschaft Solidarität eG in Anwesenheit von Herrn Andreas Geisel, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Herrn Wilfried Nünthel, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Frau Birgit Monteiro, Bezirksbürgermeisterin von Lichtenberg und Frau Maren Kern, Vorstandsmitglied des Verbandes Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. den Grundstein für den Neubau des Wohnobjektes Massower Str. 22-24 A in Berlin-Lichtenberg.

Mit der Füllung einer verschließbaren Edelstahlkartusche mit Zeitzeugnissen und symbolischen Gegenständen wie einer aktuellen Tageszeitung, Bauplänen und einem Exemplar gegenwärtiger Münzen, wurde der „Grundstein“ ins Fundament eingemörtelt. Weiterlesen

WIR sind ONLINE – aus Alt wird Neu

Gute Nachrichten für alle Internetbegeisterten und die, die es werden wollen. Da Sie diesen Artikel gerade lesen, wissen Sie was sich hier in den letzten Wochen getan hat – einiges. Seit einer Woche sind wir mit unserer neuen Internetseite online. Das heißt für Sie: begeben Sie sich auf eine virtuelle Entdeckungsreise!

Weiterlesen