Neue Fotoausstellung in der Geschäftsstelle

,,Sehn Se – ooch det is Berlin!“

Am 15. Juni 2016 wurde eine neue Fotoausstellung unseres Mitgliedes Helmut Knaute im Beisein des Vorstandes der Genossenschaft und weiterer Gäste eröffnet.

Unter dem Titel ,, Berliner Aus- und Einblicke, Übersehen? Gesehen!“ präsentiert Herr Knaute seine außergewöhnlichen Bilder in der Geschäftsstelle und im Mitgliedertreffpunkt in der Schillingstr. 2.

In seiner bereits 5. Fotoausstellung in der Genossenschaft zeigt er Bilder zum Thema Berlin. Berlin mit seinen Ecken und Kanten, mit seinen  oftmals übersehenen Kleinigkeiten und Sonderlichkeiten. Berlin bietet eine Unmenge interessanter, außergewöhnlicher und skurriler, aber auch  liebevoller und freundlicher Anblicke, die ein Fotograf eben nur entdecken muss – gemäß dem Fotografensprichwort: ,,Gucken können alle, sehen nur wenige!“

Die Bilder sind noch bis Oktober 2016 zu den Geschäftszeiten der Genossenschaft zu betrachten.